Engagement willkommen!
 
 
 
Engagement willkommen!
1
 

Engagement willkommen! Zeit spenden

Was der Mensch aus sich macht, das ist er.
(Adolph Kolping)


Unsere stark medial geprägte und individualisierte Zeit scheint für jeden Einzelnen Chancen und Potenziale zu bieten, wie in keinem Zeitalter zuvor. Doch neben allen Möglichkeiten wird eines erkennbar weniger – Orte realer Gemeinschaft. Die sozialen Netzwerke bieten uns virtuelle Orte, in denen wir mit anderen interagieren. Doch einen Ersatz für eine starke Gemeinschaft, die mich als Person mit allen Ecken und Kanten akzeptiert und die mich in meinen Fähigkeiten und Fertigkeiten unterstützt und fördert, stellen sie nicht dar- ganz im Gegenteil.

Somit ist der beobachtbare Trend nicht verwunderlich. Menschen suchen wieder nach solchen Orten, nach einem Platz, an dem ich so sein kann wie ich bin und vor allen Dingen, an dem ich auch das geben kann, was ich mag.
Haben Menschen allerdings diesen Ort für sich einmal gefunden, sind viele bereit dafür auch etwas zu geben, nämlich Zeit. Ein Gut, dass in unserer schnelllebigen Gesellschaft immer wertvoller wird.
In einer Gemeinschaft aber, mag man dieses Gut gerne teilen, indem eigene Fähigkeiten und Talente eingebracht werden.

Adolph Kolping sagte einmal „Gott stellt jeden dahin, wo ER ihn braucht.“
Und egal ob Sie, liebe Leser diese Aussage aus tiefstem Herzen unterstützen können oder aber die eigene Spiritualität in ihren Leben bislang keine Rolle gespielt hat- bei Kolping sind Sie herzlich willkommen!

Wenn Sie sich für andere engagieren wollen, wenn Sie auf der Suche nach einer starken Gemeinschaft sind, wenn sie Ausschau halten nach einen sinnvollem Engagement, seien Sie herzlichen willkommen.

In unserem Verband sind all die Fähigkeiten gefragt, die Menschen im Rahmen einer ehrenamtlichen Tätigkeit einbringen können.

Unterschiedlichste Gründe und Lebenssituationen tragen dennoch manchmal dazu bei, dass ein aktives Tun nicht oder nur in sehr kleinem Ausmaß möglich ist. Eine finanzielle Unterstützung durch eine Mitgliedschaft hilft, ein breites ehrenamtliches Engagement im Verband aufrecht zu erhalten und zukunftsorientiert zu stützen.

Jeder Mensch, der bei uns mitwirkt in welcher Form auch er sich aussuchen mag, erweitert unseren Horizont und stärkt unser Wirken.

Als ehrenamtliche Mitarbeiterin/ehrenamtlicher Mitarbeiter sind Sie, wo immer Sie tätig werden, Teil eines vielfältigen und multiprofessionellen Teams. Die Einsatzmöglichkeiten, die Ihren Interessen und Fähigkeiten entsprechen, werden in einem Erstgespräch abgeklärt, in der Folge wird durch die hervorragende Kommunikationskultur bei Kolping sichergestellt, dass Sie sich in Ihrem Aufgabenfeld zurecht finden und bei Ihrer Tätigkeit Ihre Wünsche und Anliegen verwirklichen können.

Wir legen großen Wert darauf, unseren ehrenamtlichen MitarbeiterInnen unsere Wertschätzung auch durch verschiedene Weiterbildungsangebote zu zeigen.
Ebenso ist es uns wichtig, Fragen wie evtl. Auslagenerstattung und ggf. nötigen Versicherungsschutz mit den ehrenamtlich Tätigen zu klären.
Auch stellen wir auf Wunsch gerne Bestätigungen über die geleisteten Tätigkeiten aus – dies kann Ihnen bei Bewerbungen, Ausbildungen, Kursbesuchen etc. von Nutzen sein.

Herzlich Willkommen bei Kolping - bei uns bist DU genau richtig!

Du bist willkommen!

Jede Form der Unterstützung ist wichtig:

  • Mitglied werden
    Als Teil einer großen Gemeinschaft Gesellschaft mitgestalten und bewegen können.
  • Gremien des Verbandes
    Verbandliche Strukturen sind von gestern?“ Ganz im Gegenteil!
    Denn ihre Aktualität erhalten sie nur durch die Menschen, die sich in ihnen bewegen. Nur durch sie und ihr Engagement erfinden sie sich und ihre Inhalte immer wieder neu.

Foto Titel: GG Berlin / pixelio.de

 
 

Anschrift

Kolpingwerk Diözesanverband Münster e.V.
Gerlever Weg 1
D-48653 Coesfeld

Kontakt

Telefon: 02541 / 803-01
Telefax: 02541 / 803-414
E-Mail: info@kolping-ms.de

Newsletteranmeldung

 
 
 
 
 

Unterstützen Sie uns.