Ökologisches Engagement
 
Kolpingwerk Regionalverband Moldau
 
Kolpingwerk Regionalverband Moldau
 
Kuchenverkauf für soziales Projekt
 
 
 
Ökologisches Engagement
1
Kolpingwerk Regionalverband Moldau
2
Kolpingwerk Regionalverband Moldau
3
Kuchenverkauf für soziales Projekt
4
 

Aktuelle Projekte

Den Regionalverband Kolping Moldau gibt es seit dem Jahr 1992; zur Zeit gehören ihm 8 Kolpingsfamilien mit knapp 100 Mitgliedern an. Es ist ein kleiner, aber vom Enthusiasmus seiner Mitglieder lebender Verband.

Das Jahresprogramm umfasst eine bunte Palette von Aktivitäten: Treffen zur geistlichen Zurüstung, Schulungen für Jugendgruppenleiter, karitave Aktionen zugunsten von Kindern in sozialer Notlage, Freiwilligeneinsätze, sportliche Ereignisse usw.

Bildungszentrum in Oituz

Über 1000 Kinder und Jugendliche gehen in Oituz und den dazugehörigen Dörfern Marginea, Ferastrau und Calcai zur Schule oder in den staatlichen Kindergarten.
Die Bildungsmassnahmen beschränken sich in den staatlichen Einrichtungen strikt auf den vorgeschriebenen Unterricht.

Es gibt keine anderen ausserschulischen Bildungsangebote und Programme. Auch stehen keine Räumlichkeiten für derartige Initiativen zur Verfügung noch gab es bislang irgendwelche ausserschulischen Angebote für kreative Freizeitbeschäftigungen.

Hier möchte die Kolpingsfamilie Oituz mit ihrem Projekt des Bildungszentrums aktiv werden. Getreu dem Motto "Hilfe zur Selbsthilfe" schafft es die Kolpingsfamilie Oituz, mit viel Eigenleistung und der unterstützung von Projektgeldern, innerhalb eines Jahres das Zentrum zu bauen. Ein Projekt vom dem nicht nur der Einzelne pofitiert, sonsern die Gemeinschaft.

Ab September sollen Kinder und Jugendliche, begleitet von Kolpingschwestern und Kolpingbrüdern, hier ihre Freizeit verbringen. Neben einer Kindertagesstätte für Kinder, die nicht in den Kindergarten gehen können, sollen viele Bildungs- und Freizeitangebote für Kinder- und Jugendliche entstehen. Dazu wird es ein Mittagsessenangebot für Kinder und ihre Familien geben, die dessen bedürfen.

Vielleicht möchten SIe als Privatperson, Kolpingsfamilie, Pfarrgemeinde oder Unternehmen dieses Projekt unterstützen, fehlt es doch vor allem noch an Einrichtungsgegenständen und Material und Spielzeug um mit den Kindern und Jugendliche arbeiten zu können

Kinder- und Jugendbildungscentrum in Oituzzoom
Kinder- und Jugendbildungscentrum in Oituz
Kinder- und Jugendbildungscentrum in Oituzzoom
Kinder- und Jugendbildungscentrum in Oituz
 

Spenden

Stichwort: Projekte Moldau
Wenn Sie Projekte unterstützen möchten, nutzen Sie bitte folgendes Spendenkonto:

Kolping-Stiftung Diözesanverband Münster
DKM Darlehnskasse Münster eG
IBAN: DE 12 4006 0265 0018 0638 00

Projekte im Regionalverband

Kuchenverkauf für soziales Projekt

Der Regionalverband Moldau veranstaltet einmal im Jahr eine Ferienfreizeit für Kinder aus sozialschwachen Familien. Um diese Reise zu finanzieren findet jährlich im Mai ein Kuchenverkauf nach dem Gottesdienst statt.

FrühlingsWORKCAMP für Jugendliche und Junge Erwachsene

 
 

Anschrift

Kolpingwerk Diözesanverband Münster e.V.
Gerlever Weg 1
D-48653 Coesfeld

Kontakt

Telefon: 02541 / 803-01
Telefax: 02541 / 803-414
E-Mail: info@kolping-ms.de

Newsletteranmeldung

 
 
 
 
 

Unterstützen Sie uns.