Sprachkurs
 
 
 
Sprachkurs
1
 

Berufsorientierung

Das Kolping-Bildungswerk ist seit 30 Jahren Auftragnehmer der Bundesagentur für Arbeit, der Jobcenter, verschiedener Ministerien des Bundes und des Landes NRW sowie von Schulen. Die Maßnahmen und Projekte zur Berufsorientierung richten sich an unterschiedliche Zielgruppen. Dazu gehören sowohl SchülerInnen unterschiedlicher Jahrgangsstufen in Haupt- und Realschulen ab der Jahrgangsstufe 8 als auch arbeitslose junge und ältere Erwachsene sowie Personen, die sich beruflich neu orientieren wollen oder müssen.

Im Bereich des Übergangs von der Schule in den Beruf führen wir mit den SchülerInnen und Jugendlichen verschiedene Angebote auf dem Weg zum Einstieg ins Berufsleben durch. Seit 2005 bietet das Kolping-Bildungswerk im Rahmen von Kompetenzchecks Potenzialanalysen für SchülerInnen an. Seit mehreren Jahren ist das Kolping-Bildungswerk zudem im Bereich der Schulsozialarbeit und pädagogischen Übermittagsbetreuung an mehr als 20 Standorten im Münsterland aktiv.
In Verbindung mit dem Jugendreferat des Kolping-Bildungswerkes sind so in den letzten Jahren weit über 1.000 SchülerInnen getestet worden.  Für ältere SGB-II-Leistungsbeziehende mit gesundheitlichen Einschränkungen werden zur beruflichen Neuorientierung Feststellungs- und Aktivierungsmaßnahmen angeboten.

 

Aktuell bieten wir folgende Maßnahmen und Projekt zur Berufsorientierung an

 

Anschrift

Kolpingwerk Diözesanverband Münster e.V.
Gerlever Weg 1
D-48653 Coesfeld

Kontakt

Telefon: 02541 / 803-01
Telefax: 02541 / 803-414
E-Mail: info@kolping-ms.de

Newsletteranmeldung

 
 
 
 
 

Unterstützen Sie uns.